DOSBox

Bild des Benutzers andreas

Pyrotechnica

Pyrotechnica ist ein 6DOF-Shooter von Psygnosis aus dem Jahr 1995.

Bild des Benutzers andreas

Battle Isle 2

Battle Isle 2 von 1994 steigert die Komplexität und Qualität des Vorgängers beträchtlich. Die Handlung des Spiels wird anhand von Missionsbriefings, Zwischensequenzen und Nachrichten weiter vorangetrieben. Einheiten müssen jetzt aufgetankt und aufmunitioniert werden, zudem muss die Karte mittels Aufklärern aufgedeckt werden, denen Störfahrzeuge entgegengestellt sind. Die Landschaft des Spielfelds ist abwechslungsreicher und kann verschiedene Wetterbedingungen erleben.

Bild des Benutzers andreas

EF 2000

EF2000 ist ein Kampfflugsimulator-Videospiel, das von Digital Image Design (DID) entwickelt und von Ocean Software 1995 für DOS veröffentlicht wurde. Das Spiel ist eine Fortsetzung von TFX.

Bild des Benutzers andreas

Star Wars: Tie Fighter

In der Schlacht von Yavin ist es den Rebellen durch einen feigen Angriff gelungen, das neue Symbol der imperialen Macht zu zerstören.... den Todesstern.
Darth Vader rächte sich an den Rebellen mit der Vernichtung ihrer Basis auf Hoth.
Die Reste der Allianz wurden in der gesamten Galaxis verstreut.
In diesen Tagen wird der Imperator bekanntgeben, wie er die Reste der Rebellion ausrotten und wieder Recht und Ordnung in der Galaxis herstellen will!

"Das Imperium steht an der Schwelle zum Sieg.
Bald werden wieder Frieden und Ordnung in der Galaxis hergestellt sein.

Bild des Benutzers andreas

Rayman

Rayman ist ein "Jump and Run" Spiel von Ubisoft auf dem Jahr 1995

Bild des Benutzers comrad

Jump'n'Bump

Jump'n'Bump ist ein DOS-Arcade-Mayhem Shooter aus dem Jahre 1998, bei dem man sich in einer 2D-Welt bekämpft. Der Entwickler BrainChildDesign haben auch den Quellcode freigegeben. Dadurch sind einige Portierungen und Anpassungen entstanden. So gibt es auch einen nativen Linux-Port und eine Anpassung von SDL auf SDL 2.

Bild des Benutzers andreas

Links 386 Pro

Links 386 Pro ist ein Golf-Simulationssportspiel für MS-DOS aus dem Jahr 1992.

Bild des Benutzers andreas

Alone in the Dark

TATOU

Alone in the Dark ist eine Survival-Horror-Videospielserie, die ursprünglich von Infogrames im Jahr 1992 entwickelt wurde. Der Spieler übernimmt die Rolle des Privatdetektivs Edward Carnby, oder Emily Hartwood. Ein Spukhaus voller untoter Kreaturen muss untersucht werden!

"Der Brief des Notars traf mich wie ein Blitzschlag. Mein Onkel Jeremy hatte sich umgebracht, er hatte sich im Dachboden erhängt!

Bild des Benutzers andreas

Mechwarrior 2

"Der Falke und der Wolf"

Bild des Benutzers andreas

Comanche: Maximum Overkill

Comanche: Maximum Overkill ist eine Holikopter Simulation, die von NovaLogic 1992 für DOS veröffentlicht wurde.

Inhalt abgleichen
Mastodon